RUPLFRENDE
Hauptseite / Firma / Sicherheitspolitik

Sicherheitspolitik

Obwohl wir die Phasen der kompletten Personalisierung und des Produktmailings, die restriktivster Sicherungen bedürfen, unseren Kunden überlassen, sorgen wir unsererseits für organisatorisch-technische Bedingungen, die maximale Sicherheit der uns zur Verfügung gestellten Informationen gewährleisten.

Unsere Sicherheitspolitik ist nach der PN-ISO/IEC 27001-Norm aufgebaut und wendet bei der Implementierung des Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) im Einklang mit dem PDCA-Zyklus (Planen - Tun - Überprüfen - Umsetzen).

Im Rahmen des ISMS wird Folgendes geschützt: installierte Computergeräte, die Software, die Angaben und die Dateien unserer Kunden und anderes materielles und immaterielles Vermögen, das mit der Verwirklichung der uns anvertrauten Aufgaben verknüpft ist.

Die Mitarbeiter nehmen an regelmäßigen, dokumentierten Schulungen im Bereich der Eliminierung von Bedrohungen für Kundenangaben und für die Sicherheit des materiellen und immateriellen Vermögens teil. Das Sicherheitssystem unterliegt regelmäßigem Audit und die Auditaufzeichnungen werden analysiert und archiviert.

Grupa 3 Druk
Privacy policy  |   Sitemap  |